• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Sponsoren gesucht

Für die neue Kletteranlage im Stadion sucht die Sektion Sonneberg des Deutschen Alpenvereins noch weitere Sponsoren.
 
Kletterhalle Sonneberg
 
 
Vom Spendenbeitrag können finanziert werden: Klettergriffe á 10 Euro, je 0,5 Quadratmeter Kletterfläche á 100 Euro, eine Kletterroute á 500 Euro (benannt nach dem Sponsor). Auf einer Ehrentafel in der Kletteranlage werden alle Sponsoren ab 50 Euro gewürdigt.
 
 

Willkommen in der "Eiswelt"

Klein und Groß haben jetzt wieder jede Menge Spaß in der "Eiswelt" vom "SonneBad" Sonneberg. Mit den eigenen Schlittschuhen oder einem von über 200 Paar zwischen Größe 25 und 48, die zum Ausleihen bereitstehen.
 
 
Eishalle 1
 
 
Wer möchte, kann seine Eislaufkünste in einem Kurs perfektionieren oder das Geschehen auf dem Eis bei einem heißen Getränk oder Snack verfolgen. Also dann, viel Spaß!
 
 

Kronacher "KammerTheaterTage"

Die "KammerTheaterTage" als Ergänzung zu den "Rosenberg Festspielen" hatten im vergangenen Jahr ihr erfolgreiches Debüt.
 
 
KTT Kronach

Und deshalb gibt's auch 2019 wieder kurzweilige Theaterstunden in der Alten Markthalle. Ab 25. Oktober ist "NOVECENTO - Die Legende vom Ozeanpianisten" in 9 Vorstellungen zu erleben.
 

50 Jahre Mondlandung

Am 21. Juli 1969 setzte Neil Armstrong als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond und erfüllte damit einen großen Traum der Menschheit.
 
 
Astronomiemuseum 50 Jahre Mondlandung

Das Astronomiemuseum Sonneberg zeigt bis Dezember 2019 in einer Sonderausstellung, welche Anstrengungen nötig waren, um zum Mond zu gelangen.

Die Ausstellung beleuchtet das Ereignis aus unterschiedlichen Perspektiven und zeigt hautnah, welche Begeisterung die bevorstehende Mondlandung damals auslöste.
 

Hörpfade im Coburger Land

Mit ihren "Hörpfaden" produzierte die Volkshochschule Coburg Stadt und Land insgesamt 66 Audiofiles für 8 Städte und Gemeinden unserer Nachbarregion.
 
 
Hoerpfade Coburger Land

Die Hördateien erzählen zeitgemäß spannende Geschichten über Menschen, Kultur und Sehenswürdigkeiten. Das Einbinden der Bürgerinnen und Bürger als Erzähler verleihen den Beiträgen einen ganz besonderen Charme.

Auf den Schautafeln vor Ort kann man mit dem Smartphone den Beiträgen lauschen. Unser Tipp: Daheim in Ruhe stöbern und sich auf die nächste Wanderung oder Radtour im Coburger Land freuen.
 

August Trinius - thüringischer Wandersmann

Vor 100 Jahren verstarb Heinrich August Trinius. Seinen Überzeugung: "Wandern heißt Leben". 1851 in Schkeuditz bei Leipzig geboren, schrieb er zahlreiche Reise- und Wanderbücher, vor allem über Thüringen.
 
Vortrag AugustTrinius

Ihm zu Ehren trägt die "Triniushütte" in Rauenstein seinen Namen. Am Donnerstag, 21. November 2019 erzählt Wieland Führ - Jahrgang 1953, Museologe und Historiker - interessantes und spannendes über Leben und Zeit des "thüringer Wandersmanns".

Beginn ist um 19:00 Uhr, der Eintritt beträgt 3,- Euro. Am Besten anmelden - Tel. 036766-823822 oder per e-mail.
 

GPSies ade

Vor kurzem wurde GPSies.com ein Teil von AllTrails, einem bisher hauptsächlich in den USA tätigen Routen-Portal.

Klaus Bechtold, der GPSies im Jahr 2006 als Hobbyprojekt in Berlin gründete und seitdem insbesondere die Softwareentwicklung weitestgehend alleine betreute, möchte in Zukunft mehr Zeit für seine Familie haben.
 
 
GPSies AllTracks

Wir sagen Danke! Für die schöne Zeit mit dem tollen Routen-Portal, das auch die Inspiration für BikeArena-Sonneberg.de war.

Nun heißt es erwachsen werden, selber kümmern. Denn AllTrails ist kein Vergleich zu GPSies. Demnächst gibt's unsere Touren auf verschiedensten Karten zu erkunden, zum Download als gpx-Datei und als Tourbeschreibung im pdf-Format. Wie gewohnt, ohne Anmeldung und ohne Kosten.
 

100 Jahre VHS

Die erste Adresse der Erwachsenenbildung wird 100 Jahre alt. 1919 löste die Weimarer Verfassung mit dem Artikel 148 eine große Gründungswelle der Volkshochschulen aus. Der Artikel verankerte das Volksbildungswesen und somit den Gedanken der Weiterbildung in der Verfassung.
 
 
100 Jahre VHS

Das neue Programm der VHS Sonneberg ist fertig und bietet in den kommenden Monaten wieder jede Menge Möglichkeiten für Jung und Alt zum Lernen, Erleben und Ausprobieren in der Gemeinschaft.
 

Führungen im Wasserschloss

Jeden Sonntag um 14 Uhr gibt's im Wasserschloss Mitwitz eine informative Schlossführung. Beim Streifen durch die ehemaligen Privaträume der Familie von Würtzburg erzählen die Schlossführer/innen Interessantes und Spannendes aus der damaligen Zeit.
 
 
Wasserschloss Mitwitz Fuehrungen

Die Führungen beginnen auf der Brücke zum Schlossinnenhof, dauern ca. 1 Stunde und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Erwachsene zahlen für die Teilnahme 4,- EUR, Jugendliche bis 16 Jahre 1,- EUR und Kinder bis 10 Jahre sind kostenlos dabei.

Natürlich sind auch Führungen auf Anfrage zu jeder Zeit möglich. Bei Interesse einfach das Tourismusbüro Mitwitz kontaktieren - telefonisch unter 0151-51780102 oder per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 

Suche

Impressum

  • BikeArena Sonneberg
    Andreas Martin
    Max-Barnicol-Str. 2
    96515 Sonneberg

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Haftungsausschluss / Datenschutz

    USt-IdNr. DE 306503252

Danke

... an Jürgen Berkemeier
        für seinen klasse GPX Viewer
... an die Joomla!-Community
... an die vielen Begeisterten, die das
        Projekt OpenStreetMap voranbringen
... an meinen "Freund", den GARMIN vívoactive
... an ZoneFiveSoftware für SportTracks
... an jAlbum